Zurück
17. April 2016, 18:57 Uhr

Niederlage beim Freundschaftsspiel in Fuchstal

Veröffentlicht von

Das spielfreie Wochenende wurde mit einem Freundschaftsspiel beim SV Fuchstal genutzt. Mit 15 Feldspielern machten wir uns auf dem Weg um mehreren Spielern Spielpraxis zu geben, sowie die eine oder andere Variante zu testen. Es entwickelte sich ein Spiel wo beide Seiten den Hauptaugenmerk auf das spielerische legten. Die Hausherren mit dem besseren Start und der wurde mit dem Führungstreffer belohnt. Im Anschluss sah man eine ausgeglichene Partie wo beide Mannschaften sich immer wieder Torchancen herausspielten. Kurz vor dem Halbzeitpfiff wurde Maxi Neufing mit einem schönen Zuspiel steil geschickt und schob ganz überlegt am herausstürzenden Torwart vorbei zum 1:1 Ausgleich ein. Nach dem Wechsel das gleiche Bild, beide Mannschaften mit guten Einschussmöglichkeiten doch entweder die Torhüter oder aber auch das Aluminium verhinderten weitere Tore. Mit dem Schlusspfiff kamen die Fuchstaler dann doch noch durch einen schönen Weitschuss zum glücklichen Sieg. Das Spiel zeigte einmal mehr dass wir spielerich auf dem richtigen Weg sind und auch die Spieler des erweiterten Kader durchaus Alternativen sind.

Aufstellung: Hojka Lukas, Tobias Baarfüsser, Maxi Heiß, Lukas Würzle, Argjend Dedusevic, Korbinian Thoma, Maxi Neufing, Gregor Gutmann,      Louis Grothmann, Tim Enzmann, Raphael Weiss, Berkay Akkoyun, Danny Woitge, Felix Egger

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Uwe Enzmann

Kommentar verfassen