Zurück
4. November 2018, 15:20 Uhr

D2-Jungs – Flutlichtgala in Steingaden!

Veröffentlicht von

 

Steingaden – Mit einem 9-1 Erfolg kehrten unsere D2-Jungs aus Steingaden zurück. Die gezeigte Leistung war dabei absolut beeindruckend. Die spielerische Überlegenheit wurde diesmal dann auch im Ergebnis deutlich.
Trotz einiger Umstellungen im Team, übernahmen unsere Jungs von Anfang an die Initiative. In der 9. Spielminute erzielte unser Lukas dann die 1-0 Führung. Steingaden versuchte mit langen Bällen zum Erfolg zu kommen, aber unser Silvan im Tor, der heute Moritz vertrat, war stets aufmerksam und klärte diese Bälle souverän. Mit tollen Spielzügen kamen wir immer wieder zu guten Chancen und bis zur Halbzeit erhöhten unser Kapitän Raffi und 2x Manuel auf 4-0.
Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich nichts am Spielverlauf. Mit einer super Kombination nach der anderen schraubten wir das Ergebnis ordentlich in die Höhe. 2x Leo, 2x Raffi und Lorenz trafen für unsere Farben. Einmal musste sich dann auch Silvan geschlagen geben und so stand es am Ende 9-1 für unsere D2-Jungs. Das Spiel am Wochenende gegen Polling wurde leider abgesagt und so geht es für uns am Dienstag weiter. Dort hoffen wir dann auf die nächste Flutlichtgala, wenn es am Feuerwehrplatz gegen den TSV Hohenpeißenberg geht. Spielbeginn ist um 18.00 Uhr.

 

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Michael Schmid

Kommentar verfassen