Zurück
4. Mai 2018, 11:56 Uhr

Drei Siege in Folge – so kann es gerne weitergehen…

Veröffentlicht von

März/April/Mai – Rückrunde B-Juniorinnen die ersten fünf Spiele

Drei Siege in Folge, so kann es gerne weitergehen!

Die B-Mädels haben in den letzten drei Spielen neun Punkte geholt! – und das trotz zahlreicher Ausfälle zur Rückrunde und entsprechend geschrumpftem Kader.

Dabei war der Start in die Rückrunde alles andere als berauschend verlaufen – die erste Partie musste wegen Wintereinbruchs verschoben werden, gegen den FC Aich (0:8) und in Unterpfaffenhofen (10:0) musste man herbe Niederlagen einstecken, doch dann ging es bergauf – ohne Ersatzspieler, mit einer Spielerin aus der C als Unterstützung holte man in Söchering souverän den ersten „Dreier“ der Rückrunde und entschied die Partei mit 5:1 für Peiting.

An die gute Leistung konnte man dann das Wochenende drauf Zuhause gegen Münsing/Ammerland anknüpfen und sich für die unglückliche Niederlage in der Vorrunde revanchieren, mit einer top Leistung wies man den Gegner mit 2:0 in die Schranken und füllte erneut das eigene Punktekonto.

Am vergangenen Mittwoch hatte man im Nachholspiel den Tabellenletzten aus Murnau zu Gast.
Hier ging man zwar teilweise etwas nachlässig zur Sache, siegte aber trotzdem souverän und verdient mit 5:2.

Nun hoffen Trainer und Spielerinnen, dass es am Sonntag so weitergeht, wenn man bei der SG Böbing/Uffing/Seehausen zu Gast ist.

Nach den drei Siegen hat man auch in der Tabelle den Abstand zum Mittelfeld verkürzt und den zu den letzten drei Teams der Liga ausbauen können. Mit weiterhin so guten Leistungen und etwas Glück ist ein guter Mittelfeldplatz auf alle Fälle möglich.

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Theda Smith-Eberle

Kommentar verfassen