Aktuelles

Allgemeine Infos

Am 27.03.2001 um 20.30 Uhr wurde in den „heiligen Hallen“ unseres FA-Präsidenten Uwe Enzmann der „Verein zur Förderung des Jugendfußballs in Peiting e.V.“ ins Leben gerufen – und ist seitdem aus der Peitinger Fußballwelt nicht mehr wegzudenken. In den vergangenen 15 Jahren konnte die Vorstandschaft – bestehend aus Stefan Jocher (1. Vorstand), Tim Schmid (2. Vorstand; bis 2012: Franz Gruber), Reinhold Ziegler (Kassier) und Inge Woiwode (Schriftführerin; bis 2006: Christoph Oswald) – die seit vielen Jahren erfolgreiche Jugendarbeit der Fußballabteilung mit sage und schreibe

91.736,48 €

unterstützen. An dieser Stelle möchte sich die Vorstandschaft bei allen Mitgliedern, Gönner sowie Helferinnen und Helfern (insbesondere bei den WM- und EM-Partys in der Schlossberghalle) sehr herzlich bedanken, ohne die diese großartige Summe nicht möglich gewesen wäre!

Mit diesem Geld unterstützt der Verein seit der Gründung unsere Fußballjugend durch Zuschüsse bei Ausflügen sowie Feiern, und ganz besonders durch den Kauf neuer und moderner Trainingsmaterialien.

Wie die Erfolge unserer mittlerweile drei Herren-Mannschaften in den vergangenen Jahren zeigen, lohnt es sich, unsere Kinder und Jugendlichen intensiv bei der Ausübung der „schönsten Nebensache der Welt“ zu fördern. Das tolle Ergebnis unserer Arbeit in diesen 15 Jahren soll uns in der Vorstandschaft zugleich aber auch Ansporn sein, bis zum 20. Geburtstag die Erfolgsgeschichte des Fördervereins fortzusetzen. Dies funktioniert jedoch nur gemeinsam, deshalb bitten wir alle Fußballfreunde, die von unserer Arbeit überzeugt und begeistert sind:

Macht mit und unterstützt unseren Förderverein mit Eurer Mitgliedschaft!

Stefan Jocher
1. Vorsitzender

Wer wir sind

Sehr geehrte Eltern, liebe Gönner und Freunde des Jugendfußballs,

ohne den unermüdlichen Einsatz vieler ehrenamtlicher Helfer, die als Trainer bzw. Betreuer fungieren, ist die Teilnahme am Punktspielbetrieb für die derzeit 14 Jugendmannschaften der Fußballabteilung Peiting undenkbar.
Daneben erfordert es einen hohen finanziellen Aufwand, den Kindern und Jugendlichen ansprechende Bedingungen bei der „Jagd nach dem runden Leder“ zu schaffen bzw. zu erhalten. Zur Bestreitung der Kosten für Trainingsgerätschaften, Unterhalt des Jugendbusses, Schiedsrichter, Startgelder für Hallenturniere, etc. reichen die Spartenbeiträge nicht annähernd aus.
Darüber hinaus fördern wir unsere Jugendlichen aber auch durch Zuschüsse zu Weihnachts- und Saisonabschlussfeiern (je 6,- € pro Spieler und Feier), bei der Teilnahme an Trainingslagern, usw. Diese finanzielle Unterstützung und Förderung der Jugendabteilung (und nur dieser) hat sich unser im März 2001 gegründeter Verein zur Förderung des Jugendfußballs in Peiting auf die Fahnen geschrieben.

Um dies allerdings verwirklichen zu können, bedarf es Ihrer Hilfe!

Werden Sie Mitglied und helfen Sie durch Ihren Beitrag mit, dass die erfolgreiche Nachwuchsarbeit der Fußballabteilung Peiting auch in Zukunft im bisherigen Umfang aufrechterhalten werden kann und die Kinder und Jugendlichen die bestmöglichen Voraussetzungen für die Ausübung der „schönsten Nebensache der Welt“ vorfinden.
Selbstverständlich sind auch Spenden, die steuerlich geltend gemacht werden können, herzlich willkommen!

Foerderverein Vorstand

Gründung
27.03.2001

Vereinszweck
Förderung des Jugendfußballs durch Unterstützung der Jugendmannschaften der FA Peiting

Vorstandschaft
1. Vorsitzender: Stefan Jocher
2. Vorsitzender: Tim Schmid
Kassier: Reinhold Ziegler
Schriftführerin: Ingrid Woiwode

Ausschuss
Uwe Enzmann
Hubert Strobel
Uli Schmid

Kassenrevisor
Stefan Ziegler

aktuelle Mitgliederzahl
120

Mitgliedsbeitrag
36,- € pro Jahr
vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt

Public Viewing

Unser erstes Event veranstalteten wir 2006 zur Weltmeisterschaft in Deutschland. Public Viewing begeisterte nicht nur die Leute in den Großstädten, auch in Peiting war die Schloßberghalle stets gut gefüllt. Auf einer großen Leinwand zeigten wir begeisterten Fans sämtliche Spiele unserer Nationalmannschaft. Aufgrund der sehr positiven Resonanz wiederholten wir diese Events auch zur EM 2008 in der Schweiz und Österreich, zur WM 2010 in Südafrika und zur EM 2012 in Polen und der Ukraine.

Bei unserem fünften Public Viewing zur diesjährigen WM in Brasilien lockten wir erneut viele hundert Fans in die Schloßberghalle und durften auch endlich den heiß ersehnten Titelgewinn feiern!

Die Public Viewings werden vom Förderverein ausgerichtet, der Erlös kommt unserer Fußballjugend zu Gute.

Public Viewing

Werde Mitglied...

… und unterstütze unsere fantastische Fußballjugend. Der Mitgliedsantrag kann hier als PDF oder als ausfüllbares Word Formular heruntergeladen werden
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 36,- € pro Jahr

Selbstverständlich freuen wir uns auch über separate Spenden, welche steuerlich geltend gemacht werden können:
IBAN: DE65 7346 0046 0004 0274 00, BIC: GENODEF1KFB,
VR-Bank Kaufbeuren-Ostallgäu