Zurück
23. Oktober 2018, 12:54 Uhr

Negativlauf

Veröffentlicht von

MTV Dießen – TSV Peiting 5:1 (4:0)
1:0 k.A. (5.)
2:0 k.A. (11.)
3:0 Tim Enzmann (ET 21.)
4:0 Lukas Thalmayer (34.)
4:1 Loris Rexhepi (57.)
5:1 Domenik Lindner (67.)

TSV Peiting – JFG Grünbachtal 3:4 (1:2)
1:0 Sebastian Habersetzer (18.)
1:1 k.A. (21.)
1:2 k.A. (30.)
2:2 Loris Rexhepi (50.)
2:3 k.A. (56.)
2:4 k.A. (61.)
3:4 Loris Rexhepi (70.)

 

Dießen/Peiting | In der vergangenen Woche musste unsere C-Jugend zwei weitere Niederlagen einstecken und hängt somit weiter im Tabellenkeller fest. Am Donnerstag gastierte man in einem vorgezogenen Punktspiel beim MTV Dießen und lag dabei bereits zur Pause aussichtslos mit 0:4 zurück. Im zweiten Durchgang konnten wir den Gastgebern dann deutlich mehr Paroli bieten und durch Torjäger Loris Rexhepi mit dem Ehrentreffer in der 57. Minute für Ergebniskosmetik sorgen. Durch das 1:5 kurz vor dem Abpfiff stellte der MTV den Vier-Tore-Abstand aus der ersten Halbzeit aber wieder her.

Zwei Tage später wollten wir diese nicht ganz unerwartete Niederlage in Dießen durch einen Heimerfolg gegen die JFG Grünbachtal wieder wett machen. Doch dieses Vorhaben ging leider in die Hose, nach unserer schwächsten Saisonleistung stand es am Ende 3:4. Zum wiederholten Male machte man dem Gegner das Toreschießen zu leicht, mehr als drei Gegentore im Schnitt in dieser Saison sind für einen (Teil-)Erfolg dann einfach zu viel. Kurioserweise erzielte Loris Rexhepi gegen die JFG bereits seinen dritten Doppelpack in dieser Spielzeit, doch die letzten beiden in Schongau und am Samstag gegen Grünbachtal reichten leider nicht für Punkte.
Doch jammern hilft nicht, in den kommenden zwei Wochen gilt es, sich durch intensive Trainingsarbeit auf die drei letzten Spiele der Hinrunde einzustimmen und in diesen dann noch einige Zähler einzufahren, um im neuen Jahr mit unseren derzeit verletzten Simon Oswald, Luis Wandschura und Danny Woitge die Aufholjagd zu starten.

Das nächste Spiel steht am Samstag, 3.11.18, um 13.30 Uhr bei der (SG) TSV Steingaden auf dem Programm. Am kommenden Wochenende sind wir spielfrei, da die Partie in Dießen wie erwähnt bereits am vergangenen Donnerstag gespielt wurde.

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Stefan Jocher

Kommentar verfassen