Zurück
18. Dezember 2017, 17:23 Uhr

Schiedsrichterneulingskurs 2018

Veröffentlicht von

Vom 23.02.2018-25.02.2018 veranstaltet die Schiedsrichtergruppe Schongau wieder einen Neulingskurs. Nachdem sich letztes Jahr 7 (!) Leute bei unserer Gruppe gemeldet haben, war es fast das erste Mal soweit, dass kein Kurs durchgeführt wird.

Punkte, die das Schiedsrichterwesen attraktiv machen:

  • Die Neulinge sind bei ihren ersten Spielen nicht alleine. Sie werden von erfahrenen Schiedsrichtern betreut
  • Es ist natürlich weiterhin möglich Fußball zu spielen und nur 1-2 Spiele im Monat zu pfeifen. Somit muss sich niemand vollständig aus dem aktiven Spielbetrieb zurückziehen und (insbesondere für die Jüngeren interessant) es gibt auch ein wenig Taschengeld dazu
  • Als Schiedsrichter erhält man zu allen Spielen der Bundesliga, des DFB Pokals sowie der Champions League freien Eintritt.
  • Die Ausrüstung wird vom Verein übernommen

Es gibt mittlerweile einfach das Problem, dass Jugend- und Damenmannschaften kaum besetzt werden können und sogar Spiele in der B und C Klasse ohne geprüften Schiedsrichter ablaufen.

Falls jemand Fragen hat, kann er sich immer gerne bei der unten stehenden Telefonnummer melden.

 

Tobias Barth

Schiedsrichterobmann TSV Peiting

Mobil: +49 170 4792737

 

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Daniel Slowiok

Kommentar verfassen