Zurück
18. Oktober 2019, 21:44 Uhr

Zwei Siege in Folge, die Jungs sind nicht zu stoppen

Veröffentlicht von

Am Freitag 11.10.19 stand unser Derby in Schongau an. Nachdem wir in der letzten Saison noch verloren hatten, konnten wir in diesem Spiel einiges wieder gut machen. Bis zur Halbzeit konnten wir einige gute Möglichkeiten rausspielen und führten durch die Tore von Ludwig und Jakob mit 2:0. Nach der Pause lief unsere Tormaschine erst richtig warm. Die Zuschauer konnten einen leichten Ansatz von Kombinationsfußball genießen und wurden zudem mit sehenswerten Toren beschenkt. Die Torjäger Ludwig (4x), Leonhard (2x), Anton und Elias erhöhten den Spielstand auf 10:0, was auch den Endstand bedeutete.

Am Mittwoch 16.10.19 fand unser nächstes Spiel in Bernbeuren an. Mit erhobenem Hauptes reisten wir an den Auerberg und nahmen das Spiel wohl ein bisschen zu leicht. Die erste Halbzeit war ein bisschen zerfahren und wir bekamen unsere Pässe nicht beim Mitspieler an. Trotzdem gingen wir mit 3:1 durch die Tore von Elias (2x) und Jakob in die Halbzeit. Die zweite Halbzeit lief dann wieder wesentlich besser, aber leider vergaben wir nun unsere Torchancen leichtfertig. Aber wir gewannen dennoch das Spiel verdient mit 6:2, die weiteren Torschützen waren Leonhard und Ludwig (2x).

Um das spielfreie Wochenende auszunutzen, ist noch ein Freundschaftsspiel am Freitag 18.10. in Rott geplant. Danach kommt schon unser letztes Vorrundenspiel gegen Rottenbuch am 25.10.

Bis dahin

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Chris Schleich

Kommentar verfassen